Alexander Arpaci

MSc. Forest Information Technology
BSc. International Forest Ecosystem Management

Mit seinem Hintergrund in Forstwissenschaften und vielfältigen Studien im Bereich der Ökosystem-Modellierung arbeitet Alexander seit einigen Jahren vermehrt im Bereich der europäischen und nationalen Projektentwicklung. Er koordiniert und leitete verschiedene Projekte (von Antragstellung bis Abwicklung) die sich von regionalen bis zu globalen Netzwerken erstrecken. Die dabei behandelten Themen reichen von der Entwicklung von Frühwarnsystemen für Extrem-Ereignisse, über Partizipationsmanagement für Umwelthemen bis hin zur Entwicklung und Umsetzung von Klimawandel-Anpassungsstrategien. Er ist stark vernetzt in der österreichschen und europäischen Forschungsszene und kann fast immer Partner und Finanzierungs-Ideen entwickeln. In seiner Freizeit ist Alexander als Obmann des Vereins Wienerwaldtrails stark involviert in die Wiener MTB Community.